Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Registrierung  Login

Praxis-Tipps Pflanzenbau: Winterrapsanbau

Winterrapsanbau 12.09.2020

Winterraps-Behandlung sinnvoll? »


Karlsruhe - N. Waldorf, Pflanzenschutzberaterin im Landwirtschaftsamt Buchen weist daraufhin, dass der Raps jetzt durch die langersehnten flächendeckenden Niederschläge gute Auflaufbedingungen hat.  weiter »
Winterrapsanbau 29.09.2019

Winterraps: Ab wann ist eine Behandlung angeraten? »


Karlsruhe - „Schläge auf tierischen Schaderregerbesatz hin regelmäßig kontrollieren und mit der Gräserbehandlung warten, bis der Raps in seiner Entwicklung durch das Ausfallgetreide tatsächlich gehemmt wird und optional etwas Bor zugeben“ sind die aktuellen Ratschläge des Pflanzenschutzexperten C. Erbe vom Landwirtschaftsamt Bruchsal.  weiter »
Winterrapsanbau 22.09.2019

Unkraut, Ungras und Ausfallgetreide in Winterraps bekämpfen »


Karlsruhe - Ackerfuchsschwanz und Ausfallgetreide sind eine starke Konkurrenz zu den Rapspflanzen. Sie können im Nachauflauf mit geeigneten Mitteln („Merkblatt Integrierter Pflanzenschutz 2019“ in Tabelle 17 auf Seite 27) bekämpft werden.  weiter »
Winterrapsanbau 20.09.2019

Erdflohbekämpfung in Winterraps nur im Einzelfall notwendig »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutz- und Rapsanbauexperten des Landkreis Schwäbisch Hall S. Hörner und S. Wolpert vom Amt in Ilshofen raten dazu die Bedingungen zur Bekämpfung von Wurzelunkräutern oder zum Auflaufen lassen von Ackerfuchsschwanzsamen o.ä. zu nutzen.  weiter »
Winterrapsanbau 20.09.2019

Unregelmäßiger Feldaufgang bei Winterraps »


Karlsruhe - Je nach Saatzeitpunkt und darauffolgenden Niederschlagsereignissen läuft der Raps aus Sicht des amtlichen Karlsruher Anbauexperten im Beratungsgebiet sehr unterschiedlich auf.  weiter »
Winterrapsanbau 12.09.2019

Auf Schnecken und Rapserdflöhe in Winterraps achten »


Karlsruhe - Auf Fläche auf denen Raps nach Regen aufläuft, sollte ganz besonders auf Befall durch Schnecken geachtet werden.  weiter »
Rapsaussaat 26.08.2019

Empfehlungen zur Unkrautbekämpfung in Winterraps »


Karlsruhe - Die amtliche Pflanzenschutzexpertin H. Saddedine vom LRA Schwarzwald-Baar-Kreis teilt heute mit, dass sich die Rapsaussaat auf der Baar auf Grund der ergiebigen Niederschläge der vergangenen Tage zeitlich etwas verzögert.  weiter »
Winterrapsanbau 18.08.2019

Unkrautbekämpfung und Erdflohbesatz in Winterraps »


Karlsruhe - Der amtliche Pflanzenschutzexperte im Rhein-Neckar-Kreis, G. Münkel, gibt Tipps zur Unkrautbekämpfung in Winterraps und weist ausdrücklich darauf hin, dass mit Thiram (TMTD) gebeiztes Rapssaatgut wurde, nur noch in diesem Jahr ausgesät werden darf und dass Restmengen im nächsten Jahr entsorgt werden müssen.  weiter »
Rapsaussaat 16.08.2019

Was in Winterraps zu beachten ist »


Karlsruhe - Ab der Aussaat auf Schnecken- und Rapserdflohbefall achten!  weiter »
Winterraps 20.02.2019

Noch keine Behandlung in Winterraps notwendig »


Karlsruhe - C. Erbe, der Pflanzenschutzfachmann vom Landwirtschaftsamt Karlsruhe, informiert über den aktuellen Stand in Winterraps.  weiter »
Ackerfuchsschwanz 23.11.2018

Winterraps: Ackerfuchsschwanz noch vor Saisonende bekämpfen »


Karlsruhe - Die Pflanzenschutzexpertin aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis H. Saddedine gibt praktische Tipps zur Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz noch vor Saisonende.  weiter »
Wintergetreideanbau 12.11.2018

Erste Getreidebestände trocknen bereits aus »


Karlsruhe - Aus Sicht von H. Lindner - amtlicher Pflanzenschutzberater und Anbauexperte aus dem Main-Tauber-Kreis - gibt das prognostizierte Novemberwetter Anlass dazu, die Kulturen weiter zu beobachten um gegebenenfalls noch angemessen „reagieren“ zu können.  weiter »
Winterrapsanbau 11.11.2018

Trespen und resistenten Ackerfuchsschwanz in Winterraps bekämpfen »


Karlsruhe - „Propyzamid-Mittel“, wie beispielsweise Kerb Flo, Cohort o.a. können ab Anfang November eingesetzt werden.  weiter »
Winterrapsanbau 2018 21.10.2018

Winterraps-Bestände auf Blattlausbesatz kontrollieren »


Karlsruhe - Die amtliche Pflanzenschutzberaterin aus dem Kreis Ludwigsburg F. Grötzinger betont, dass Blattläuse im Raps vor allem bei nicht resistenten Sorten das Wasserrübenvergilbungsvirus übertragen können. Deshalb gibt sie der Anbaupraxis wichtige Tipps um Kulturschäden abzuwenden.  weiter »
Winterraps 19.10.2018

Maßnahmen in Winterraps der Witterung anpassen »


Karlsruhe - Wenn Winterraps aufgrund der Trockenheit erst jetzt das 3-4-Blattstadium erreicht, ist eine Wachstumsregulierung nicht mehr erforderlich.  weiter »
Winterrapsanbau 16.10.2018

Wachstumsreglereinsatz und Phomabekämpfung in Winterraps »


Karlsruhe - Die Rapsbestände sind zum Teil sehr gut entwickelt und haben je nach Saatzeit und Niederschlagsmenge das 4 oder 7 Blatt-Stadium erreicht.  weiter »
Winterraps 14.10.2018

Vorsicht Rapserdflöhe - Gelbschalen kontrollieren »


Karlsruhe - In diesem Jahr haben Rapserdflöhe örtlich die Blätter siebartig durchlöchert und ganze Bestände vernichtet.  weiter »
Winterrapsanbau 10.10.2018

Winterraps: Was tun mit schlecht entwickelten Flächen? »


Karlsruhe - Der Fachberater S. Hörner (Landwirtschaftsamt Ilshofen) berichtet heute über den Stand der Entwicklung in Winterraps und verknüpft dies mit praktischen Anwendungstipps.  weiter »
Winterrapsaussaat 31.08.2018

Verspätete Winterrapsaussaat wegen Trockenheit? »


Karlsruhe - Wo es jetzt nur wenig oder gar nicht geregnet hat, ist es nach wie vor zu trocken für die Aussaat.  weiter »
Rapssaat 29.08.2018

Vorhergesagte Niederschläge könnten Aussaatbedingungen für Winterraps verbessern »


Karlsruhe - A.Vetter, die Anbau- und Pflanzenschutzexpertin vom Landwirtschaftsamt im Kreis Heilbronn, hält heute fest, dass die Aussaatbedingungen für den Winterraps aufgrund der anhaltenden trockenen Witterung seither eher ungünstig waren.  weiter »


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2020. Alle Rechte vorbehalten.