Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz | Registrierung  Login

Praxis-Tipps Pflanzenbau: Kartoffelanbau

Kartoffelanbau 24.11.2019

Sortenratgeber für den Kartoffelanbau 2020 »


Karlsruhe - Weltweit zählt die Kartoffel zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Sie ist eher anspruchslos was die Bodenverhältnisse betrifft, bringt gute Erträge und sich lässt vielfältig verarbeiten.  weiter »
Kartoffelanbau 12.08.2019

Gibt es im Kartoffelanbau Alternativen zum Regloneeinsatz? »


Karlsruhe - Den kartoffelanbauenden Betrieben bereitet der Wegfall von Reglone ab 2020 aus gutem Grund Kopfzerbrechen.  weiter »
Alternaria solani Blattflecken auf Kartoffelblatt 02.08.2019

Bekämpfung der Pilzkrankheiten in Kartoffeln abschließen »


Karlsruhe - Die Dürrfleckenkrankheit (Alternaria) nimmt insbesondere in den letzten vier Wochen vor der Ernte deutlich zu.  weiter »
Kartoffelanbau 08.07.2019

Notfallzulassung für ökologischen Kartoffelanbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat NeemAzal-T/S mit den Wirkstoffen Azadirachtin und Azadirachtin A zugelassen.  weiter »
Kartoffelproduktion 04.07.2019

Keimhemmungsmittel mit Chlorpropham in Kartoffeln haben keine Zukunft »


Karlsruhe - Die Europäische Kommission hat entschieden, die Genehmigung für Chlorpropham für Kartoffeln nicht zu erneuern.  weiter »
Kartoffelanbau 28.06.2019

Notfallzulassung für Pflanzguterzeugung im Kartoffelanbau »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat Olie-H mit dem Wirkstoff Paraffinöl zugelassen.  weiter »
Kartoffelanbau 21.06.2019

Umdenken bei Kartoffelkäferbekämpfung notwendig »


Karlsruhe - Das Anwendungsverbot von Monceren G zur Beizung gegen Rhizoctonia als auch zur Schädlingsbekämpfung (Blattläuse, Kartoffelkäfer, Nebenwirkung auf Drahtwürmer) erfordert bei vielen Betrieben ein komplettes Umdenken bei der Kartoffelkäfer- und Blattlausbekämpfung.  weiter »
Kartoffelanbau 15.06.2019

Auf Pilzkrankheiten in Kartoffeln achten »


Karlsruhe - Außer im Rheintal ist jetzt auch im Norden Baden-Württembergs und am Bodensee das Ende der befallsfreien Zeit für die Krautfäule erreicht.  weiter »
Colletotrichumbefall im Kartoffelschlag 03.06.2019

Bekämpfungsstrategie in Kartoffeln »


Karlsruhe - Im Jahr 2018 trat eine Vielzahl von pilzlichen Krankheiten auf. Bedingt durch die extremen Witterungsbedingungen wurde besonders die Colletotrichum-Welke gefördert.  weiter »
Kartoffelanbau 02.06.2019

Auf Krautfäule und Schädlingsbefall in Kartoffeln achten »


Karlsruhe - Im Rheintal ist für die Krautfäule das Ende der befallsfreien Zeit erreicht. In früh gepflanzten Kartoffeln ist bei starkem Krautwachstum und günstigen Infektionsbedingungen in diesen Gebieten eine erste Behandlung mit einem systemischen Fungizid zu empfehlen.  weiter »
Kartoffelkäfer 27.05.2019

Kartoffelkäfer und Krautfäule beobachten »


Karlsruhe - Nach der ISIP-Prognose „SIMLEP1-Start“ ist jetzt am Oberrhein mit den ersten Kartoffelkäfern zu rechnen. Deshalb sollten die Bestände dort ab sofort und in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden.  weiter »
Neues Mittel gegen Kartoffelkäfer 12.03.2019

Pflanzenschutzmittel Benevia: Zulassung für den Kartoffelanbau erteilt »


Karlsruhe - Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat für das Mittel Benevia mit dem Wirkstoff Cyazypyr die Zulassung erteilt.  weiter »
Kartoffelanbau 13.01.2019

Kartoffeln: Trägt die Drahtwurmbekämpfung zum nachhaltigen Pflanzenschutz bei? »


Karlsruhe - In den letzten Jahren haben Drahtwurmschäden im konventionellen und biologischen Kartoffelanbau existenzbedrohende Ausmaße angenommen.  weiter »
Kartoffelanbau 25.12.2018

Zulassung für Notfallsituationen in Kartoffeln »


Karlsruhe - Ein Aufatmen bei den Kartoffelbauern – insbesondere im Ökoanbau der Kultur.  weiter »
Kartoffelsorten 09.12.2018

Sortenratgeber und Empfehlungen für Kartoffelanbau 2019 »


Karlsruhe - Weltweit zählt die Kartoffel zu den wichtigsten Nahrungsmitteln. Sie ist eher anspruchslos was die Bodenverhältnisse betrifft, bringt gute Erträge und sich lässt vielfältig verarbeiten.  weiter »
Kartoffelanbau 27.07.2018

Krautfäule-Bekämpfung abschließen und Krautwachstum regulieren »


Karlsruhe - Die Infektionsgefahr durch die Krautfäule ist zurzeit gering. Aufgrund der extremen Witterungsbedingungen sollte bei aktuellen Beobachtungen, insbesondere in späten Sorten, auf Alternaria-Befall (Dürrfleckenkrankheit) geachtet werden.  weiter »
Kartoffelanbau Krautregulierung in Abhängigkeit der Reife der Knollen, Bodenfeuchte und Witterung 18.07.2018

Krautregulierung bei Kartoffeln in Abhängigkeit der Reife der Knollen, Bodenfeuchte und Witterung »


Karlsruhe - Der Donaueschinger Kartoffelexperte H-J. Meßmer berichtet, dass die Abreifemaßnahme in der Praxis meist dann durchgeführt wird, wenn ca. 80% des sortenspezifischen Stärkegehalts der Knollen erreicht sind.  weiter »
Kartoffelanbau 2018 17.07.2018

Krautminderung in Kartoffeln dient der Qualitätsabsicherung »


Karlsruhe - Die hohen Temperaturen und die extreme Trockenheit der letzten Wochen haben das Ertragspotential der meisten Kartoffelbestände reduziert.  weiter »
Pflanzkartoffeln 17.07.2018

Pflanzkartoffeln auf Reife und Knollengröße überprüfen »


Karlsruhe - Die andauernde Trockenheit und Hitze hat sich teils auf eine reduzierte Knollenbildung ausgewirkt.  weiter »
Krautabtötung Kartoffeln 12.07.2018

Keimhemmung und Krautabtötung für Kartoffeln planen »


Karlsruhe - Wenn nach längerer Trockenheit Gewitter größere Regenmengen gebracht haben, kann sich an Kartoffelknollen Zwie- und Kettenwuchs bilden.  weiter »


Weitere Online-Angebote von Proplanta:
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.